Aktuelle Pressemitteilungen Online
Pressenews * Nachrichten * Artikel * Berichte * Bekanntmachungen
Schreiben Sie Ihre Pressemeldung selber - Sofort in Echtzeit Online

- Private Homepages -




Pressemitteilungen & Artikel
Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, News und Artikel zum Thema der oben genannten Rubrik. Sie können auch sofort selber einen neuen Artikel schreiben.

Autor: Max Neugebauer - Datum: 11.01.2013, 23:12 Uhr:
Wohnung mieten in Regensburg: Mit Schufa Eintrag gar nicht so einfach
Wohnung mieten in Regensburg kann zu einem Problem werden, wenn Sie in der Vergangenheit offene Rechnungen trotz einer oder mehrerer Mahnungen nicht bezahlt haben. Es ist dabei völlig unerheblich, ob es sich um eine versehentlich vergessene Telefonrechnung handelt oder ob Sie über einen längeren Zeitraum nicht in der Lage waren, die anfallenden Rechnungen zu begleichen. Bei allen diesen Fällen kann es nicht nur, es kommt zu einem Eintrag in die Schufa Akte, welcher sich nicht nur bei einem Kredit, sondern auch bei der Wohnungssuche als Stolperstein entpuppen könnte. Das ist dann der Fall, wenn man eine Wohnung in Regensburg mieten möchte und es aufgrund der vielen Bewerber zu einer Selektion kommt. Hier wird der Vermieter oder die mit der Vermietung beauftragte Person natürlich bestrebt sein, die Auswahl nicht nur nach dem Gesicht sondern vor allem nach der Bonität zu treffen, denn der Vermieter möchte auf keinen Fall sich mit dem Problem ausstehender Mietzahlungen beschäftigen immobilienmakler-regensburg.com.

Wohnung mieten in Regensburg: Chancen bei einem privaten Vermieter
Aussichtslos ist das Unterfangen aber nicht trotz negativem Schufa Eintrag eine Wohnung in Regensburg mieten zu können. Der bessere Ansprechpartner ist hier aber statt der großen Wohnungsgesellschaft der private Vermieter, vorausgesetzt man kann anhand der Einkommensnachweise dem Vermieter glaubhaft versichern, dass man seine Miete stets pünktlich bezahlen kann. Auch Belege zu den Vermögensverhältnissen können hier hilfreich sein und den Vermieter überzeugen, dass er die Wohnung vermietet. Diese Nachweise sind natürlich von demjenigen schnell zu beschaffen, bei dem der Schufa Eintrag auf einem einmaligen Versäumnis beruht. Leider ist es nur sehr schwer möglich, den Schufa Eintrag wieder rückgängig zu machen.