Aktuelle Pressemitteilungen Online
Pressenews * Nachrichten * Artikel * Berichte * Bekanntmachungen
Schreiben Sie Ihre Pressemeldung selber - Sofort in Echtzeit Online

- Musik -

Bester Sportwetten Anbieter im Netz!


Pressemitteilungen & Artikel
Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, News und Artikel zum Thema der oben genannten Rubrik. Sie können auch sofort selber einen neuen Artikel schreiben.

Autor: Hans Peter Sperber - Datum: 15.01.2018, 14:52 Uhr:
Die Helene-Fischer-Festspiele bei den Schlagerchampions
Berlin, 13. Januar 2018
An diesem Tag strahlte die ARD ihre jährliche Fernsehshow „Schlagerchampions- die Eins der Besten“ mit dem Moderator Florian Silbereisen aus. Hier wurden die erfolgreichsten Schlagerstars des Vorjahres – hier 2017 – mit der goldenen Eins ausgezeichnet. Deshalb waren für diese Live-Show die Stars des Schlagers nach Berlin gereist.
In dieser Show wurde auch Helene Fischer für ihre Erfolge ausgezeichnet. Helene war letztes Jahr wieder megaerfolgreich, denn sie wurde gleich vier-fach mit Gold belohnt. „Die goldene Eins“ ist eine vergoldete Eins und ca. 35 cm hoch. Helene bekam ihre erste Eins als Künstlerin des Jahres, dann für den Hit des Jahres mit „Herzbeben“. Dann eine weitere Trophäe für den Video-Hit des Jahres, der „Achterbahn“ war. Ihr Doppelalbum „Helene Fischer“ wurde mit dem Album des Jahres prämiert. So viele Einsen bekam noch keine Künstlerin vor ihr. Und damit war der Preisregen noch nicht vorbei. Denn für ihr älteres Album „Farbenspiel“ wurde sie gleich mit 15-fachem Platin ausgezeichnet und ihr aktuelles Album „Helene Fischer“ erhielt 5-fach Platin. So was nenne ich Helene-Fischer-Festspiele. Das ist Wahnsinn. Die Sängerin war damit mit Abstand die erfolgreichste Schlagersängerin 2017 und hat damit auch alle internationalen Künstler überflügelt.
Gesanglich konnten die Zuschauer in der Halle und vor den TV-Bildschirmen ihre Mega-Hits für die sie ausgezeichnet wurden hören. Dabei ging sie einmal in einen Swimming-Pool, der als Deko aufgebaut wurde. Am Ende ihres Vortrages war Helene dann echt platschnass. Sie trug dabei einen roten, hautengen Bodysuit und ihre langen, lockigen, blonden Haare umschmeichelten ihr Gesicht. Egal ob trocken oder nass, sie sieht immer sehr gut aus und singt toll.
Natürlich gab es noch andere Auszeichnungen. So bekam Semino Rossi die „Goldene Eins“ als Künstler des Jahres und für „Wir sind im Herzen jung“ die Auszeichnung für den Radio-Hit des Jahres. Fantasy – Fredi Malinowski und Martin Hein – bekamen den Award als Duo des Jahres. Die Kelly Family wurde als Band des Jahres ausgezeichnet. Daliah Lavi wurde posthum mit der Eins für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Den Preis nahmen ihr Ehemann und ihre Schwester entgegen. Denn Daliah Lavie verstarb leider letztes Jahr. Als weitere gesangliche Highlights konnte Florian Silbereisen Al Bano und Romina Power begrüßen. Es war der letzte Auftritt der Weltstars im deutschen und österreichischen Fernsehen. Denn das Duo beendet ihre Karriere. Mit Nana Mouskouri war ein weiterer Weltstar zu Gast. Die über 80-jährige geht dieses Jahr auf Welttournee. „Warum hast Du nicht nein gesagt“ präsentierten Roland Kaiser und Maite Kelly. Ihr Super-Hit wurde bei Youtube über 60 Millionen Mal geklickt.
Es war eine riesige Show mit vielen Stars und einer tollen Stimmung im Saal. Eine tolle Visitenkarte für den Schlager. Erwähnenswert ist auch, dass die Sendung mit Audiodeskription ausgestrahlt wurde. So konnten die blinden Zuseher die Show ziemlich gut am Bildschirm verfolgen. Gefehlt haben nur Andrea Berg und Hein Simons/Heintje, die im vergangen Jahr auch super erfolgreich waren.
Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage
Bildquelle: Polydor




[<<< Zurück] [Übersicht Seite 2] [Weiter >>>]