- Kunst & Kultur -


Aktuelle Pressemitteilung

Datum: 02.04.2019, 21:47 Uhr
Afrikanische Sicht auf die Flüchtlingskriese
In seinem Roman 'Reggae Love' erzählt Dantse Dantse die wahre Geschichte eines afrikanischen Mannes, der unbedingt nach Europa, ins angebliche Paradies, möchte. Die Geschichte spielt in Kamerun, auch wenn der Mann nicht aus Kamerun stammte. Dantse Dantse hat absichtlich einen anderen 'Spielort' für das Buch gewählt, um einerseits Diskriminierungen zu vermeiden. Und andererseits, weil er selbst aus Kamerun stammt und sich aus dem Grund in Kamerun am besten einfühlen konnte. Der Roman zeigt auf, was Menschen in Afrika bereit sind zu tun, um nach Europa zu gelangen. Je mehr Europa die Tür zumacht, desto erfinderischer werden die Menschen und desto perfider werden ihre Pläne, um ihr Ziel zu erreichen. Das Buch ist somit auch ein Appell an Europa und die Europäer und ein sehr guter, authentischer und wertvoller Beitrag zur aktuellen Flüchtlingskriese. Außerdem ist es voll von Lebensweisheiten, von afrikanischen bzw. kamerunischen Lebensweisheiten, die einem sehr helfen und bereichern. In der Geschichte werden sehr viele, sehr erotische Situationen sehr detailliert und genau beschrieben, die sicherlich das Blut vieler Leser in Wallung bringen werden. Dabei erzählt der Autor die Geschichte so anschaulich und authentisch, dass man zwischendurch das Gefühl hat, sich selbst in Kamerun zu befinden. Man taucht regelrecht ein in eine fremde, sehr interessante Kultur. In

Die Hauptrolle ist der Anfang Dreißig Jährige Johnny, der Philosophie und Psychologie studiert hat und mit seiner Frau Rita, einer Kamerunerin, glücklich verheiratet ist und zwei Kinder mit ihr hat. Er hatte schon oft den Versuch unternommen, auszureisen bzw. ein Visum nach Europa zu beantragen. All diese Versuche schlugen jedoch fehl. Er hatte Unsummen an Geld für seinen Traum 'Europa' ausgegeben, alles ohne Erfolg. Also schmiedet er einen sehr gut durchdachten, manipulativen und perfiden Plan, um nach Europa zu kommen: er will mithilfe einer europäischen Frau, der 'Madame Visa', nach Europa kommen und seine Familie nachholen. Dafür zieht er alleine aus Douala weg nach Kribi, um sich als Tagelöhner in einem Hotel zu verdingen. In Kribi trifft er eine Gruppe Deutscher, die für eine Entwicklungshilfeorganisation arbeiten. Mit einer der Frauen aus der Gruppe, der 23-jährigen Carla, fängt er eine kurze und sehr intensive Affäre an, deren Handlungen genau beschrieben werden. Sie ist aber nicht die Richtige für seinen Plan. Etwas später lernt er die belgische Touristin Liege kennen, die die richtige Frau für seinen Plan zu sein scheint. Ganz geschickt umgarnt er sie, sagt ihr, wie toll sie ist, dass er sich in sie verliebt hätte. Sie ist ganz hingerissen von ihm und fragt sich, wie man innerhalb weniger Tage so viel empfinden kann, so viel neues lernen kann. Denn Johnny zeigt ihr ganz andere Sichtweisen auf viele Dinge, was sie sehr bereichert. Gerade sexuell bringt er Liege regelmäßig in den 7. Himmel, sie wird richtig süchtig nach ihm. Während der ganzen Zeit denkt Johnny immer an das, was er im Ratgeber im Internet über weiße Frauen gelesen hat, um sie dazu zu kriegen, ihn nach Europa zu bringen. Er taktiert und spielt mit ihr, dennoch muss er später feststellen, dass er sich ebenfalls in sie verliebt hat.
Am Ende muss Johnny sich zwischen ihr und einer anderen weißen Frau entscheiden...

[<<<<<] [Seite 1] [>>>>>]


Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Werbung:

Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber Adressaufkleber
Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News Bocholt News
Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop Multi Sparshop
Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Mehr Infos... Weg der Liebe Geburtstags-Tempolimit-Doppelpack 18 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 70 Jahre Tempolimit zum Geburtstag 30 Jahre Geburtstags-Ortsschild als Wandbild Einladung als Rezept

Aktuelle Linktipps:

Tolle Einladungen

Eindrucksvolle Vintage Einladungen zum Geburtstag bedruckt mit Ihrem Wunschtext.

KRISBA KauSnack

NEU in Bocholt. Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Adressaufkleber
Egal ob Sie 1 oder 10 Zeilen Text benötigen. Hier finden Sie die richtigen Aufkleber in schwarz/weiß oder farbig.

PaketShop Bocholt

Zentral in Bocholt gelegender GLS PaketShop.