Aktuelle Pressemitteilungen Online
Pressenews * Nachrichten * Artikel * Berichte * Bekanntmachungen
Schreiben Sie Ihre Pressemeldung selber - Sofort in Echtzeit Online

- Geld verdienen -




Pressemitteilungen & Artikel
Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, News und Artikel zum Thema der oben genannten Rubrik. Sie können auch sofort selber einen neuen Artikel schreiben.

Autor: Luca Casanova - Datum: 15.09.2014, 11:35 Uhr:
Das Vertrauen von Investoren sinkt - Kito-Corp.com
Kito-Corp.com: In Deutschland ist das Vertrauen von Investoren so tief gefallen wie in den letzten 2 Jahren nie gesehen als die geopolitischen Spannungen in der Nähe und auch entfernt eine schwere Belastung auf die Deutsche Wirtschaft bringen gemäss die Angaben des einflussreichen und geachteten ZEW.
Der Think-Tank hat gesagt,dass sein Hauptindex ist mit 18.5 Punkte auf 8.6 in August gefallen ist,der niedrigste seit Dezember 2012.
Der Konflikt in der Ukraine und die fieberige Situation im Nahen Osten haben beide geholfen das Gefühl von den Investoren die weniger sicher sind in Entscheidungen für Investitionen zu machen in Kapitalanwendungen.
Trotz die Zurückhaltung von der deutsche Bundeskanzlerin,Angela Merkel für Sanktionen gegen Russland, haben sich die Beziehungen zwischen beiden Ländern verschlechtet.
Als die Entspannungen von letzter Woche sich ein wenig erleichtert haben wenn Russland Übungen und Manöver mit Luftangriffen auf die Bodentruppen machte,bleibt die EU bereit die Sanktionen zu erhöhen wenn die russische Aggressioneskalieren sollte.“Die Sanktionen haben bereitsAuge um Auge und Zahn um Zahn Vergeltung von dem russischen PräsidentPutin und Deutschland wurde davon betroffen,” sagte ein kito Corp Analytiker.
Deutschland hat vor kurzem ein großen Waffengeschäft mit Russland abgebrochen.Es war die Bereitstellung von einem voll ausgestatteten Kampfausbildung Camp mit einem Wert von Euro 100 Millionen der bis 30,000 russische Soldaten pro Jahr trainiert hättemit anspruchsvollen Simulations Geräte.
“Niemand ist sicher wie lange das Unentschieden dauern wird aber mit der Ukraine offenbar fest entschlossen das verlorene Land an pro-russischen Rebellen mit jedem Preis zurück zu nehmen, wird jede Antwort von Russland fast sicher die Situation verlängern mit eine Wirtschaftliche Auswirkung auf Europa bereits kämpfend gegen Deflation,” sagte der Kito Corp Analytiker.